Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder für eine unverbindliche Fachberatung:
+49 89 613007 99
info@rathgeber.eu

Ihre Ansprechpartner

Zum Kontaktformular

Merkliste

Es befinden sich keine Produkte in Ihrer Wunschliste.

schließen

10.07.17
Produktpersonalisierung ist ein wirkungsvolles Marketinginstrument

rathgeber.euMit mylabel.one werden Marken für den Kunden erlebbar

München-Oberhaching, 10. Juli 2017 – Dass die Personalisierung beim Konsumenten immer beliebter und für Unternehmen immer wichtiger wird, belegt eine neue Studie der IFH Köln und KPMG. Durch die Individualisierung und persönliche Gestaltung machen Hersteller und Handel Marken für den Konsumenten erlebbar. Allein die Konfiguration bedeutet die Möglichkeit, sich mit viel Spaß einmal selbst auszuprobieren.

„Wer quasi sein eigenes Label schafft, identifiziert sich auch mit der Marke“, sagt Alexander Thoma, Geschäftsführer von RATHGEBER DIGITAL. Es entsteht eine emotionale Bindung und Markentreue, die durch entsprechende Aktionen auch auf anderen Produkte ausgeweitet werden kann. „Potenzial und Möglichkeiten von Produktpersonalisierung sind fast grenzenlos.“

„Personalisierte Produkte sind unverwechselbare Produkte, die nicht kopiert werden können“, so Thoma. Hersteller können durch Personalisierung ein Alleinstellungsmerkmal schaffen – bei minimalem Aufwand. mylabel.one® als Software-Lösung für die Konfiguration eines individuellen Labels durch den Käufer selbst kann in jeden bestehenden Webauftritt integriert werden. Für Unternehmen ein große Chance, die Kundenbindung zu erhöhen und Neukunden zu gewinnen.

Voraussetzung ist, Kunden und Bedürfnisse genau zu kennen, um Angebot und Aktionen genau passend zu gestalten und tatsächlich mehr Umsatz und Gewinn zu generieren.

Produktpersonalisierung bringt wertvolle Kundendaten

Bei der Personalisierung seines Produktes gibt der Kunde während der Bestellung und Konfiguration seine Daten ein. Neben dem Kontakt können Alter, Hobbies, Vorlieben etc. abgefragt werden und Hersteller erfahren, wer ihre Kunden sind und was sie wollen. Wenn der Kunde besser bekannt ist, kann das Marketingbudget wesentlich gezielter eingesetzt werden. Kunden können in Promotions und Marketing-Aktionen gezielt nach ihren Bedürfnissen beworben werden. Auch für Produkteinführungen oder Relaunches können die gewonnenen Kundendaten genutzt werden.

Für eine einfache Produktpersonalisierung werden intelligente Lösungen benötigt. „Je später die Personalisierung im Produktionsprozess einsetzt, um so wirtschaftlicher und praktischer ist sie umsetzbar.“

mylabel.one macht Unikate

Mit mylabel.one® lassen sich sowohl Produkte, die online als auch Artikel, die im Handel gekauft wurden, in vielfältiger Art und Weise individuell gestalten. Mithilfe eines Gutscheincodes auf dem Produkt kann der Käufer sich einloggen und im Editor sein Produkt personalisieren, indem er sein eigenes Label entwirft. Nachdem es produziert wurde, erhält er es direkt zu sich nach Hause und kann es auf dem Produkt aufbringen.

„Bei der Entwicklung ihres Konzepts für die passende Personalisierung und Umsetzung der Personalisierungslösung stehen wir Unternehmen von Anfang an zur Seite.“ Von der Bestellung bis zur Konfektionierung und Auslieferung kann das gesamte Spektrum oder nur einzelne Serviceleistungen genutzt werden. So eignet sich das Angebot zur Personalisierung nicht nur für Produkte aller Art, sondern auch für Unternehmen jeder Größe.

„Mit mylabel.one® machen wir Produkte emotionaler, persönlicher, smarter und setzen Markenprodukte in Szene.“

Weiterführende Informationen unter www.mylabel.one

Zurück zur Übersicht